Sichern Sie sich jetzt hohe Zuschüsse beim Kauf eines Dachs. Neben der Vergütung nach KWK-Gesetz für den produzierten Strom gibt es attraktive Investitionszuschüsse.

Das BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, fördert den Dachs InnoGen mit 3.515,- €, den Dachs Stirling mit 2.375,- € und den Dachs Profi mit 3.688,- €.

Der Dachs InnoGen mit Brennstoffzelle wird seit dem 01. August vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Anreizprogramms Energieeffizienz (APEE) zur Einführung neuer Technologien mit 8.850,- € bezuschußt.

BAFA-Förderung und APEE sind nicht kombinierbar. Infos zu den Förderungen und Voraussetzungen erhalten Sie von uns.

Die Stadt Stuttgart fördert zudem die Kraft-Wärme-Kopplung mit einem Betrag von 2.000,- € für Objekte im Stadtgebiet.